Erzieher/in

Der Beruf Erzieher

Rund um den Nachwuchs dreht sich der Beruf eines Erziehers. Ihre Aufgabe ist es, Kinder und Jugendliche zu betreuen und zu fördern. Dafür beobachten Erzieher deren Verhalten und Befinden, analysieren dieses nach pädagogischen Gesichtspunkten und geben Beurteilungen ab. Auf dieser Grundlage erstellen sie Erziehungspläne, um zum Beispiel das soziale Verhalten und die Entwicklung zu fördern.

Wer Erzieher werden will, muss besonders gutes Einfühlungsvermögen und starke Nerven haben. Denn oft werden Erzieher in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in Heimen eingesetzt und müssen mit Problemkindern umgehen können. Streitereien, Wutausbrüche und Tränen bei den Schützlingen sind da keine Seltenheit.


Die Ausbildung zum Erzieher

Die Ausbildung zum Erzieher ist landesrechtlich geregelt und wird als Aus- beziehungsweise Weiterbildung von Fachschulen, Berufsfachschulen, Berufskollegs und anderen Bildungseinrichtungen angeboten. In den zwei bis vier Ausbildungsjahren lernen die angehenden Erzieher zum Beispiel welche Erziehungsmaßnahmen es gibt, wie man entsprechende Angebote zur Erziehung, Bildung und Betreuung plant, durchführt, dokumentiert und auswertet und auch wie gesundheitliche Störungen bei Kindern und Jugendlichen erkannt werden können.

Zugangsvoraussetzung für eine Ausbildung zum Erzieher ist der Realschulabschluss. Die genauen beruflichen Vorerfahrungen sind je nach Bundesland unterschiedlich geregelt. Zum Teil wird hier eine vorangegangene Berufsausbildung zum Beispiel als Kinderpfleger vorausgesetzt.

Perspektiven für Erzieher

Potentielle Arbeitgeber für Erzieher sind Kinderbetreuungseinrichtungen, zum Beispiel in kommunalen und kirchlichen Kindergärten, Kinderkrippen, Schul- und Betriebskindergärten sowie Horte oder Heime für Kinder und Jugendliche. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung können sich Erzieher entscheiden, welchen Schwerpunkt sie beruflich setzen wollen. Das Spektrum reicht hier von der Arbeit in Freizeiteinrichtungen über Kindergärten bis hin zu pädagogischen Fördereinrichtungen.


Weitere Themen

News und Aktuelles